© IFU Institut für Unternehmenswerte I 2020

Publikationen

GESUNDE UNTERNEHMEN

Gute Beispiele sichtbar werden lassen

  

Reservieren

Sie eine Seite!

UNTERNEHMENSVORSTELLUNG

 

Ihr Unternehmen ist im betrieblichen Gesundheitsmanagement aktiv und Sie möchten sich als attraktiver Arbeitgeber in der Region positionieren?

 

Reservieren Sie sich eine DIN A4 Seite zur Vorstellung Ihres

Unternehmens und Ihrer betrieblichen Gesundheitsförderung.

 

Folgende Informationen werden im weiteren Prozess benötigt:

 

  • Branchenbezeichnung des Unternehmens

  • Kontaktdaten eines Ansprechpartners im Unternehmen

  • Anzahl Mitarbeiter + Auszubildende

  • max. 1.000 Zeichen Text zur Selbstdarstellung der Gesundheitsmaßnahmen im Unternehmen

  • 12 Maßnahmen im BGM aufgeteilt in die vier Aktionsfelder

  • Gruppenfoto einer Gesundheitsmaßnahme  (Auflösung: min. 300 dp, Dateiformat: JPG/Tif, Farbmodus: CMYK)

  • Unternehmenslogo als EPS-Datei

  • Bis zu zwei Logos der Kooperationspartner im BGM als EPS-Datei

  • Plakette einer Auszeichnung, die im BGM erworben wurde (bspw.: GESUNDE UNTERNEHMEN, o. Ä.)

 

Im Anschluss an Ihre Anfrage erhalten Sie von uns den aktuellen Stand

der jeweiligen Landesbroschüre mitgeteilt, sowie das entsprechende       Buchungsformular zugesandt.

Bitte nennen Sie uns hierfür das betreffende Bundesland/

die betreffenden Bundesländer.

Die Landesbroschüren GESUNDE UNTERNEHMEN präsentieren attraktive Arbeitgeber und werden in regelmäßigen Abständen für die jeweiligen Bundesländer veröffentlicht.

ANZEIGENSCHALTUNG​

Ihr Unternehmen ist professioneller Anbieter,  Dienstleister oder Hersteller im betrieblichen Gesundheitsmanagement.

 

Reservieren Sie sich eine DIN A4 Seite zur Vorstellung Ihres

Angebotes in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Folgende Informationen werden im weiteren Prozess benötigt:

  • Anforderungen an gelieferte digitale Druckdaten: Ideal und bevorzugt sind druckfähige PDF-Dateien (z.B. X3-Formate). Das PDF muss in der Orginalgröße der Anzeige angelegt sein plus 3 mm Beschnitt an allen Seiten. Sollte keine Möglichkeit zur PDF-Erzeugung bestehen, kann im Notfall, allerdings auf Kosten der Kantenschärfe z.B. bei Schriften, auch ein TIFF benutzt werden. Hierbei ist wichtig, dass das TIFF auch der späteren Anzeigengröße entspricht, eine Auflösung von 300 dpi hat und im CMYK-Modus angelegt ist.

Im Anschluss an Ihre Anfrage erhalten Sie von uns den aktuellen Stand

der jeweiligen Landesbroschüre mitgeteilt, sowie das entsprechende       Buchungsformular zugesandt.

Bitte nennen Sie uns hierfür das betreffende Bundesland/

die betreffenden Bundesländer.

Download

der Landes-broschüre Hessen